Bettwanzenbekämpfung für Münster

Bettwanzen galten in Deutschland zwischenzeitlich als ausgerottet. Seit Anfang des Jahrhunderts tauchen sie allerdings wieder immer zahlreicher auf: Durch internationalen Warenverkehr und häufigere Fernreisen in der globalisierten Welt gelangen Bettwanzen im Reisegepäck oder in Warensendungen zu uns nach Hause. Auch geänderte Bekämpfungsmethoden fördern die neue Verbreitung der Bettwanze: Bis in die 1970er-Jahre hinein wurden zur Bettwanzenbekämpfung hochwirksame synthetische Insektizide eingesetzt. Diese Insektizide sind in Deutschland heute gesetzlich verboten, und durch die hohe Umweltbelastung, die von ihnen ausging, auch nicht mehr erwünscht. Heute gehen professionelle Schädlingsbekämpfer mit einer Kombination aus zugelassenen Präparaten und anderen effektiven Bekämpfungsmaßnahmen gegen Bettwanzen vor. Preventa berät Sie gern über die Möglichkeiten für die professionelle Bekämpfung von Bettwanzen in Münster.

Broschüre Bettwanzenbekämpfung

Erkennungsmerkmale: Bettwanzenbefall

Bettwanzen Bettwanzen sind nachtaktiv und scheuen das Licht. Im Hellen verkriechen sich die nur sechs Millimeter großen Tiere in Fugen, Ritzen oder hinter Fußleisten, was dafür sorgt, dass man sie nur sehr selten direkt sieht und einen Befall oft erst spät bemerkt – Meist erst durch ihre Stiche. Bettwanzenstiche ähneln oft Mückenstichen, können jedoch auch zu stark juckenden Rötungen der Haut oder nässenden Quaddeln ausarten. Kleine Blutspritzer oder Kotpünktchen auf der Bettwäsche oder im Bettkasten sind außerdem Zeichen für einen Bettwanzenbefall. Süßlicher Geruch kann von Exkrementen und Drüsensekret der Schädlinge ausgehen, wenn es sich um stärkeren Befall handelt.

Was erschwert eine Bettwanzenbekämpfung?

Bettwanzenbekämpfung Die Verstecke der Bettwanzen sind meist in Schlafzimmern, in direkter Nähe zu ihren Wirten. Dorthin fliehen sie bei Licht sofort. Sie mögen Zimmertemperatur und überleben dort sehr lange auch ohne Nahrung – So lange, dass sie sogar längere Wohnungsleerstände überleben und einen Befall bei den neuen Mietern sofort fortsetzen. Ein Befall kann sich zudem sehr schnell ausbreiten, weil eine Bettwanze bis zu 500 Eier an verschiedenen Orten in der Wohnung ablegen kann, die nach 14 Tagen schlüpfen und nach sechs Wochen schon wieder ihrerseits fortpflanzen können.

Wie die Fachkräfte von Preventa Bettwanzen bekämpfen

Bettwanzenbekämpfung Durch ihre gute Ausbildung kennen sich die Mitarbeiter von Preventa perfekt mit der Bettwanzenbekämpfung aus. Meist innerhalb von kürzester Zeit, nachdem Sie uns einen Befall gemeldet haben, sind sie bei Ihnen in Münster vor Ort und beginnen mit den Bekämpfungsmaßnahmen. Bereiche wie Steckdosen, Lichtschalter und Hohlräume, die die Bettwanzen als Verstecke und zur Eiablage verwenden, werden freigelegt und mit langzeitwirkenden Pulvern und resistenzbrechenden Präparaten behandelt. Damit die Tiere nicht behandelte Bereiche erneut befallen können, werden Türrahmen, Fenster, Wände und Böden durch sogenannte Sprühbarrikaden gesichert. Für eine dauerhafte und vollständige Tilgung von Bettwanzen kann es vorkommen, dass die Bettwanzenbekämpfung in regelmäßigen Abständen wiederholt werden muss. Darüber, welche Möglichkeiten zur Vorbeugung für ihre persönliche Situation geeignet sind, berät Sie Preventa gern!

Weitere Informationen und schnelle Hilfe zur Bettwanzenbekämpfung
erhalten Sie unter Tel. 02501 / 922 28 48.

Unsere Kammerjäger sind in Münster plus 50 km Umkreis flächendeckend für Sie unterwegs.

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Bettwanzenbekämpfung für Münster mit Preventa

Schnelle Hilfe erhalten Sie hier:
02501 / 922 28 48

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • 24-Stunden-Service
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

02501 / 922 28 48

Nicht sicher welches Insekt Sie nervt...?

Kammerjäger Bestimmungsservice

... dann nutzen Sie unseren kostenlosen Bestimmungsservice.


» zu unserem Bestimmungsservice

Weiteres zur Schädlingsbekämpfung